Oneheart Universität

Die Oneheart-Universität

„Der Same ist im Baum und der Baum ist im Samen“ ist die Lebensformel.

Der Samen ist das GESAMTBUCH und was es enthält ist das Skript, wodurch der MENSCH WISSEN kann, wer er IST.

Was dann benötigt wird, ist die AUSBILDUNG, um zu wissen, wie man das Buch liest.

Der erste Schritt besteht darin, das Buch zu öffnen.

Deswegen, das Buch hat eine Front (Anfang) und zurück (Ende) Abdeckung.

Dann, wir müssen auch wissen, wie man das Buch LESEN soll.

So, wir brauchen den LESER, wer ist der wir SIND.

Dann, wir müssen das „ABC“ der Schöpfung kennen, damit wir uns selbst als die Totalität innerhalb der Totalität erkennen können (Schöpfung in der menschlichen Form).

Um in der Lage zu sein, nach dem zu HANDELN, was wir wissen können, die kreative Kraft, die uns gegeben wurde, was korreliert mit FREIER WILLE.

Und, da der freie Wille bedingungslos ist, wir können auch gegen alles gehen, was die Schöpfung ausmacht.

Wir können EXPERIMENTIEREN, um herauszufinden, dass dies WAHR ist.

Mit dem Experiment können wir unsere eigenen Gesetze und Ordnungen erstellen, auch wenn es gegen GOTT gehen kann, Seine Schöpfung und wir selbst.

Das haben wir getan, und die Welt von heute ist der BEWEIS, dass WIR erfolgreich waren!

Wir sind bei der „letzten Seite“ des Buches angelangt und müssen die WAHL zwischen den beiden EXTREMEN OPTIONEN treffen: SEIN und NICHT SEIN.

SEIN bedeutet, das Skript des Buches verstanden zu haben und das Buch schließen zu können, damit wir FREI sein können mit einem neuen Bewusstsein, dass ALLES EINS IST.

NICHT zu SEIN impliziert den „Lockdown“ im Buch, und darum geht es bei „Covid-19“.

Das große Experiment ist VORBEI, die grundlegende AUSBILDUNG, um zu wissen, WIE man SEIN soll, steht unmittelbar bevor.

Deswegen, die wahre universelle Bildung bietet das praktische Wissen, um das BUCH der Bücher erfolgreich beenden zu können.

Es ist die BEFREIUNG von der FALLE, die biologisch/wissenschaftlich geschaffen wurde, um den Menschen einem SYSTEM zu unterwerfen, das völlig im Gegensatz zu dem von GOTT steht.

Deswegen, Die heutige Global Order machte GOD´s ONELAW Illegal.

Folglich, Wahrheit, Gerechtigkeit, Union, Die Gesundheit, Freiheit, zu SEIN und freier Wille, ist auch illegal geworden, auch.

Zusamenfassend, wir müssen wissen, WIE man „den Samen pflanzt“.

Die ONEHEART UNIVERSITY, erstellt aus Tarroja/ de Segarra/Catalunya und jetzt Queretaros Pueblo Viva Mexico teilt die ONEHEART TEACHING by:

  • Wöchentlich (Sonntag, 11bin bis 13 Uhr) TV Programm.
  • Literatur und Videos.
  • Seminare.
  • https://oneheartportal.com/oneheart-university
  • www.oneheartportal.com

Studienschwerpunkte:

      • Der göttliche Plan.
      • Geheimnisvolles Ei.
      • Die absolute und ewige Konstante der Schöpfung (Onelaw).
      • Die induktive und deduktive Denkweise.
      • Gesunder Menschenverstand.
      • Der Mensch als Totalität in der Totalität.
      • Die menschliche Erfahrung auf der Erde.
      • Essen und was isst.
      • Gesamtgesundheit – Gesamtes Sein
      • Ursprung von Krankheit und Krieg
      • Der 9 Bewusstseinsebenen.
      • Das Ewige und Vorübergehende.
      • Der Kontrollfaktor.
      • Die Mutter.
      • Regierung von, Von und für das Volk.
      • Biologische Grundlagen der Menschheitsgeschichte.
      • Der Souverän.
      • Die heutige Welt.

Mehr über die Oneheart University

Bei der Empfängnis im Mutterleib ist das Herz das erste Organ, das sich entwickelt, im Kopf. Das Herz korreliert mit dem Zentrum der TOTALITÄT, von denen der MENSCH der Mikrokosmos ist, der Schöpfung. Als solche, die einfache Zelle (Beginn der Evolution) entwickelt sich aus dem Gehirn, Nieder.

Vom Kopf wird der Körper verlängert, als Mutterblut, das aus NAHRUNG gewonnen wird, legt die Basis dafür, dass die Evolution in der menschlichen Form materialisiert wird. So, die Schwangerschaft des Menschen führt zu den zwei biologischen Stadien: KOPF (wo das Herz beginnt) und Körper (wo das Herz die innere Evolution mit dem zentriert 12 Organe).

Der Zweck dieser beiden grundlegenden Teile unserer biologischen Existenz in der Schöpfung, werden dann verwendet, um die Korrelation zwischen dem Unmanifesten (Wahrscheinlichkeit) und Manifest (Realisierung). Deswegen, der Körper wird benötigt, um das BLUT zu liefern, um das Gehirn zu aktivieren, wodurch wir DENKEN können – und der Kopf, den Körper zu gebrauchen, wodurch wir das Blut zu BEWUSSTSEIN verfeinern können.

Der Zusammenhang: 1- Mit dem Kopf, die Nahrung, die aus der Schöpfung verdichtet wurde (Äußere Gesamtheit) steigt hinab in den Körper (Essen). 2- Mit dem Körper, das Essen ist raffiniert (Verdauung) in das Blut, das über das Herz zum Gehirn aufsteigt, woher die innere Totalität (Körper und Kopf) ist mit der äußeren Totalität polarisiert (Schaffung). So, es gibt einen Kreativ-ZYKLUS zwischen Makro und Mikro, äußere Schöpfung und innere Schöpfung.

Mit anderen Worten, Die Entwicklung des Herzens hat zwei Phasen, um die Basis zu legen, um bewusst zu werden: 1- Vom Kopf, von wo aus das Gedächtnis der Evolution herabsteigt, um den Körper zu erschaffen. 2- Vom Körper, von wo das Blut aufsteigt, um das Gehirn zu aktivieren. 1 und 2 Bilde das EINHERZ.

Der gesamte menschliche Prozess bei der Bewusstseinserschaffung hängt davon ab, wie die GESAMTHEIT zu NAHRUNG verdichtet wird, um dann zu BEWUSSTSEIN verfeinert zu werden, was den HUMAN zur „Universal Refinery“ macht. Es bedeutet auch die EINHEIT von Herz und Gehirn, Identifizierung des „ICH BIN das ICH BIN“, das Oneheart. So, mit dem Herzen, das im Kopf beginnt, wird der Körper erweitert, um dann das Herz zu enthalten. Im Gegenzug, der Körper ersetzt den „leeren Raum“ im Kopf durch das Gehirn, das sich über das Rückenmark entwickelt (Evolution).

Deswegen, die Gründung der Oneheart University, den Menschen in seinem Bestreben zu unterstützen, seine GESAMTHEIT zu verwirklichen (Echter Mensch), mit der Erschaffung des Bewusstseins, dass ALLES EINS IST = Wahrheit = Frieden = Freiheit.

Allgemeine Proklamation

  1. Selbstverwirklichung ist das Ziel des Lebens. Deshalb wurden wir nach dem Bild des Schöpfers geschaffen, damit wir die Schöpfung von innen verfeinern können. Um das zu können, CHANGE ist die einzige absolute Konstante, was ist der ONELAW.
  2. Ähnlich wie die Schöpfung durch das Eine Gesetz des Schöpfers aufrechterhalten wird, wir müssen dieses Gesetz der Gesetze vor allen anderen Gesetzen als die primäre Konstante im täglichen Leben anwenden … zuerst auf uns selbst.
  3. Deshalb haben wir die göttliche Verantwortung zu:
    ein) Verwandle das Äußere in das Innere, im Wesentlichen durch FOOD.
    B) Verwandeln Sie das Innere in das Äußere durch Bewusstsein und Verhalten zum Wohle der Welt insgesamt.
  4. Andernfalls werden automatisch Sekundärgesetze geschaffen, die künstlich erzwungen werden müssen, um uns in einem festen Kontext zu halten ("Matrix": ein Raum, der einen Anfang und ein Ende hat).
  5. Da solche Gesetze als Waffen verwendet werden können, was letztendlich Waffen zum Gesetz machen wird. Die Welt von heute ist der krasse Beweis dafür.
  6. Dualität ist im Prinzip notwendig, um zu einer Verwirklichung zu kommen, zuerst auf den anzuwenden, der erkennen muss (jeder von uns)…um letztendlich die WAHL zu treffen, wer wir sind und wer wir nicht sind – "sein oder nicht sein".
  7. Die zwei extremen Optionen (SEIN – nicht SEIN) müssen in der Phase des Übergangs zum Goldenen Zeitalter allgemein geklärt und präzise sein, wie wir uns im Kontext der Schöpfung identifizieren – denn wir sind die Schöpfung in der menschlichen Form.
  8. Jeglicher negativer und korrupter Gebrauch der Dualität muss aus unserem Sein herausgefiltert werden (physisch, mental und spirituell) um die Basis für den Neuen Bewusstseinszyklus zu legen. Das kann auf zwei Arten passieren:
    EIN) Durch die Reinigung des BLUTS, damit wir die Welt von innen verändern können. Und dies erfordert, dass das Onelaw des Schöpfers zum Kontrollfaktor wird, was in erster Linie auf unsere Art zu essen angewendet werden muss. Denn NAHRUNG wird beim Verdauungsprozess zum BLUT, wodurch wir erkennen können. Folglich sind die körperliche Manifestation und die daraus resultierenden Funktionen wie das Fühlen, Emotion, Denken, Urteilsvermögen, Wahl treffen, Handlungen und schließlich die Verwirklichung unserer eigenen Fähigkeit zu SEIN. Mit der heiligen Kunst des Essens können wir uns als bewusster Teil der Schöpfung etablieren.
    B) Durch die extremen Anpassungen der Natur (Krankheit, Naturkatastrophen – auch Kriege), zu ändern von Ohne. Und dies erfordert die Verleugnung der Wahrheit, dass wir der Schöpfer unserer eigenen Realität sind. Daher erlauben wir uns, künstlich in einem System fixiert zu werden, in dem wir nur unter dem Diktat von Gesetzen „frei“ sein können, die es illegal machen, sich als universelles Wesen frei zu entwickeln. Dies WIRD letztendlich durch die Reinheit der Natur enden, die durch das Unzerbrechliche Eine Gesetz aufrechterhalten wird. Die Dunklen Mächte leugnen diesen unvermeidlichen Reinigungsprozess und tun ihr letztes „Treten und Schreien“ mit ihren extremen Bemühungen, die Natur wissenschaftlich zu zerstören, und werde versuchen, so viele wie möglich in sein Grab zu ziehen. Dies kann nur mit der Wahl der Selbstverleugnung oder „nicht sein“ geschehen. Unsere Aufrichtigkeit bei der Verwirklichung des Göttlichen Plans, die Erde zum Portal des Friedens zu machen, ist zum TEST gekommen.
  9. Es ist an der Zeit, diese Kardinalentscheidung zu treffen und deshalb braucht die Menschheit die feste kosmische Erinnerung, dass ALLES EINS IST.

Zusammenfassung

1- Das Onelaw des Schöpfers ist die absolute und ewige Konstante, wodurch wahre Gerechtigkeit, Frieden, Freiheit und Weltordnung erreicht werden können. 2- Nahrung wird zum Blut, wodurch wir existieren können, fühlen und denken, ist der Kontrollfaktor. 3- Es ist an der Zeit, die beste Antwort auf die letzte Frage zu geben: "sein oder nicht sein"? 4- Die Mutter ist die erste Älteste und unter allen Göttern ist sie die Größte, weil sie die Schöpfung von innen hervorbringen kann. Ohne sie kann sich der Vaterhimmel nicht in der menschlichen Form manifestieren, wodurch die Schöpfung Bedeutung erlangen kann. 5- Aus praktischen Gründen, um die höchstmögliche Blutqualität zu erhalten, die KÜCHE muss das Zentrum der Regierung werden (wie vor der berüchtigten Inquisition), der Erste sein: Tempel, Krankenhaus, Labor, Lebensschule und Bank (das ganze Getreidekorn ist das universelle Geld, das wir anbauen und essen können).

Nach oben scrollen
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern für ihre ordnungsgemäße Funktion und zu Analysezwecken.. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Privatsphäre